Mütter in Panik …

Wenn Sie mal Mütter in richtiger Panik erleben wollen, dann stellen Sie einfach solch eine Schale bei einem Fest mit Kindern auf Kindshöhe zum freien Bedienen auf. Es dauerte keine zwanzig Minuten, da hatte eine Mutter – sehr zum Ärger aller Kinder – die komplette Schale hoch auf einen Schrank …

Teile diesen Beitrag:

Muttertag 2006!

Auch bei der Geburt unseres zweiten Sohnes war ich wieder im Kreißsaal mit dabei. Meine Frau übrigens auch! „Und, wie war´s?“ fragen jetzt alle, die noch nicht entbunden haben. Nun eins vorab zur Beruhigung: Für uns Männer ist das Kinderkriegen nur halb so schlimm. Auch wenn wir Väter bisweilen den …

Teile diesen Beitrag:

Kleiner Tipp zum Verreisen mit Business-Hemden

Jeder Geschäftsreisende kennt dieses Problem: da hat man Business-Hemden für 19,95 vom Discounter, oder für 59,95 vom Versender, oder für 99,95 vom Modehaus, oder für 129,95 vom Herrenausstatter oder für 169,95 vom Hemdenschneider, hat diese vermaledeiten Dinger von einer begeisterten Ehefrau / Partnerin / Haushälterin oder von der Wäscherei waschen, …

Teile diesen Beitrag:

Muss ja auch mal gesagt sein …

Reisepässe gehören nun mal zum Reisen dazu, und Reisepässe müssen zuweilen neu beantragt werden. Also gehört auch das Beantragen von Reisepässen irgendwie zum Reisen, und damit ist das auch irgendwie – über Bande sozusagen – ein Thema für opl.guide. Denn beim Beantragen eines neuen Reisepasses ist mir nämlich nun jüngst …

Teile diesen Beitrag:

So viele digitale Daten gibt’s doch auf der ganzen Welt nicht …

Gehört eigentlich nicht zu den Themen Essen, Trinke, Reisen, aber trotzdem: ich habe gerade irgendwelche Bilder von Schnitzeln und Hotelbetten, die ich auf meinen Reisen mit meiner Funke gemacht habe, für opl.guide ausgewählt, zurecht geschnitten, bearbeitet und formatiert. 4,86 MB hatte eines der Bilder, ganz normal für heutige Zeiten. Als …

Teile diesen Beitrag: