Marillen Gin von Wajos

… in erster Linie süß, dann fruchtig, etwas plump, Wachholder im Abgang geht weitgehend unter, typischer New Western Style Gin mit hohem Zuckergehalt und 42% Alkohol, mit 57,90 EURO pro Liter deutlich überteuert, geht schwerlich als Martini Cocktail, funktioniert aber erstaunlich gut mit Goldberg als Gin Tonic, die starke Chinin-Note …

Teile diesen Beitrag:

48 Stunden SanFran (6/6)

Unseren Absacker für den Tag nehmen wir in der Bar des Ritz Carlton, einem protzigen neoklassizistischen Schuppen mit einer im Gegensatz zum Fairmont ziemlich guten Hotelbar namens The Lounge. Es ist nobel-gediegen, ein Mann mit Schlägermütze spielt vor dem Kamin auf einem Banjo amerikanische Weisen vom Herzschmerz und dass dieses …

Teile diesen Beitrag:

Little River Gin: unkompliziert, sanft, knallt mit 47% ordentlich in die Birne

Früher einmal, im letzten Jahrtausend, war man regelrecht begeistert, wenn man irgendwo auf Reisen einen lokalen, vor Ort hergestellten Gin finden und probieren konnte, als willkommene Abwechslung zu den allgegenwärtigen, fast schon monopolistischen Gordons, Bombays, Beefeater und Tanquaery. Das hat sich durch den andauernden weltweiten neuen gin craze gründlich geändert, …

Teile diesen Beitrag:

Bivrost Gin: Thema verfehlt

Nehmen wir einmal an,  es wäre das Jahr 2013 und ich wollte den neunundsechzigtausenddreihundertvierten Gin diese Welt kreieren, nicht etwa, weil ich der Meinung wäre, neunundsechzigtausenddreihundertdrei Gins reichten nicht aus, diese Welt zu beglücken und hinlänglich trunken zu machen, sondern weil ich klug erkannt hätte, dass Gin seit Jahrzehnten eine …

Teile diesen Beitrag:

Die Sache mit dem gewaschenen Bareis

Meta Maria hat gefragt, was ich andauernd mit „gewaschenem Bareis“ meine. Gute Frage, hier also die Antwort und schöne Grüße: „Gewaschenes Bareis“, das heißt zuerst einmal, Eis, das wenigsten -30° kalt ist; nur so kann ein Drink gekühlt werden, ohne gleich zu verwässern. Normales Kühlschrankeis mit -7° schmilzt sofort zügig, …

Teile diesen Beitrag: