Echte Bourbon-Vanille aus ökologischem Anbau, biozertifiziert und Fairtrade gibt es in … Peutenhausen

„Bourbon“ darf sich eine Vanille nur nennen, wenn sie von Madagaskar, Réunion oder den Komoren stammt. Echte Bourbon-Vanille aus ökologischem Anbau, biozertifiziert und Fairtrade gibt es in … Peutenhausen, einem kleinen Spargeldorf an der B 300, kurz vor Schrobenhausen. Ludivine Terno ist Tochter einer madagassischen Vanille-Bauern-Familie und Diplombiologin, zusammen mit Ihrem Mann Christian Terno importiert …

Teile diesen Beitrag:

Spargel Satt 2022

Nach zwei Jahren Zwangspause war es letztes Wochenende wieder so weit: Spargel Satt im Augsburger Remshartgässchen. 25 kg Weißen Spargel, 10 kg Grünen Spargel, 5 kg Lila Spargel und 5 kg Erdbeeren von Spargelhof Lunz in Obergriesbach (alles ohne Folie, alles bio, nur zu empfehlen) haben wir verkocht. Leider konnte ich nicht alle servierten Speisen …

Teile diesen Beitrag:

Mit der größtmöglichen Brutalität

Da will einer eine Reise tun. Das Reiseziel ergibt sich aus den eigenen Wünschen, Sehnsüchten, Interessen: Karibik mit Sonne und Meer ohne Ende, Athen mit Kultur bis zum Abwinken, Thailand mit kleinen und ganz kleinen Mädchen, New York mit Shoppen bis die Kreditkarte glüht, Lyon mit Fresstempel-Marathon, Westerwald mit strammen Märschen und Jodeln in frischer …

Teile diesen Beitrag:

Vielflieger 2230 4560 9861

„Da ist noch dieser 2230 4560 9861.“ hob der junge Marketing-Mitarbeiter der Airline an. „Was ist mit dem?“ fragte der alte Marketing-Chef. „Ich habe mal die Daten von dem Typen ausgewertet.“ „Sie wissen, dass wir unsere Daten nicht personalisieren dürfen.“ „Dürfen nicht, aber Sie wissen doch selber, dass wir’s können.“ „Können schon. Aber wozu? Was …

Teile diesen Beitrag:

Egerländrisches Essen

… damit ich nicht vergesse, Euch zu erzählen … Caro hat Geburtstag gehabt. Das war schon im Sommer. Natürlich kann Caro nicht wie ein normaler Mensch feiern, Stehparty auf der Terrasse ihres Penthouse in der Stadt, oder ein großer Tisch bei dem lauschigen Lieblings-Italiener, oder alles hinter sich lassen und nach New York abhauen, … …

Teile diesen Beitrag:

2022 wird 2020 re-re-loaded

Wie bereits im vergangenen Jahr hat der Bundesrat der Verkauf von Feuerwerk und das Böllern zu Silvester verboten. Über die tatsächlichen Gründe für diese Entscheidung und die Hintergründe mag man trefflich diskutieren, spekulieren und prozessieren. Fakt ist, dass das Silvester-Feuerwerk nicht nur ein althergebrachter Brauch ist, es hat auch einen althergebrachten Zweck, nämlich das alte …

Teile diesen Beitrag:

Marginalie 100 – Sie haben da was verloren …

Altstadt von Chur: die Gassen sind eng, verkehrsbefreit, heimelig, fast schon zu schön. Auf dem Boden kein Dreck, keine Kippe, alles blitzsauber, die alten Häuser in sehr gepflegtem Zustand ohne Bausünden und ohne neu bebaute Bombenschneisen, ich sehe keinen einzigen Dönerladen oder McKotz, nur Schweizer Lokale, dazu unglaublich viele Galerien, das muss eine kunstsinnige Stadt …

Teile diesen Beitrag:

Marginalie 99: Der schönste Brautstrauß-Wurf aller Zeiten

Hochzeit auf dem alten Schloss aus dem 17. Jahrhundert über der Donau, an den Hängen ein Weinberg, innen verspieltes Rokoko-Interieur, bestens renoviert, sonnige Terrasse mit weitem Blick über’s Tal, viele manierliche junge Leute in gedeckten Anzügen und sommerlichen, langen Kleidern, die schöne Braut ein Traum in Weiß, der Bräutigam im Cut sichtlich aufgeregt, Mendelson und …

Teile diesen Beitrag:
Back to Top