Pfannkuchen mit Ricotta-Spinat-Füllung und Tomatenmarmelade

Zutaten Für die Füllung 500 g Frischer Spinat 250 g Ricotta 1 Zwiebel 0 – 3 Knoblauchzehen Etwas geriebener Parmesan Reichlich Muskatnuss Ca. 2 Eßl. Semmelbrösel Olivenöl Pfeffer, Salz Für die Pfannkuchen 2 Eier 100 ml Milch 50 ml Mineralwasser mit möglichst viel Kohlensäure Ca. 300 g Mehl (kommt auf das Mehl und die Eiergröße …

Teile diesen Beitrag:

Umami: Zwei Umami Kochbücher von belanglos bis beachtlich

Es war 2005, als die selbst ernannten willkürlichen Halbgötter von Gault&Millau Jean-Claude Bourgueil mit seinem 3-Sterne Restaurant „Im Schiffchen“ in Kaiserswerth bei Düsseldorf aus der Wertung nahmen, weil Bourgueil freimütig bekannt hatte, dass er in seiner Küche Glutamat einsetzt. Damals begann ich, mich für Glutamat zu interessieren. Dabei stieß und stößt man natürlich zuerst auf …

Teile diesen Beitrag:

Bologneser Sauce

Nur eine Vorbemerkung: Dieses Rezept reicht für acht bis zwölf Personen (je nach Hunger und Menue-Folge).  Man sollte erst erst gar nicht versuchen, die Zutaten zu diesem Rezept zu halbieren oder zu vierteln (verdoppeln hingegen ist durchaus erlaubt);  sollte man aktuell weniger Bologneser Sauce benötigen, so verschenkt man den Rest an Nachbarn oder an Bedürftige, …

Teile diesen Beitrag:

Bens Tomatensauce

Zutaten (für 4 Personen als Primi Platti): 3 Lauchzwiebeln 300 g normale Tomaten 1 kleines Päckchen passierte Tomaten oder sehr gute Tomaten aus der Dose (250 g Abtropfgewicht) 1 Esslöffel Tomatenmark 100 ml lieblicher Weißwein 1 Topf Basilikum 1 Zweig Rosmarin 1 Knoblauchzehe nach Bedarf Olivenöl, Pfeffer, Salz, Zucker Zubereitung: Die Lauchzwiebeln putzen, äußere Schale, …

Teile diesen Beitrag:

Tomatensauce

Die Rezepte und Variationen für Tomatensaucen sind Legion. Sie reichen von kulinarischen Instant-Tüten-Verbrechen bis hin zu den höchsten Weihen der Kochkunst. Allerdings geben die allerwenigsten Rezepte der Tomate überhaupt die Chance, nach Tomate zu schmecken (so die Frucht denn tatsächlich nach Tomate schmeckt – was immer seltener wird – und nicht nach Nährmittellösung und naturidentischen …

Teile diesen Beitrag:

Crespelle mit Spinat-Ricotta-Füllung und Tomatenmarmelade

Samstagmorgen, ich gehe jetzt auf den Stadtmarkt, Frühstück jagen und für Abends einkaufen. Als Vorspeise gibt’s heute Crespelle mit Spinat-Ricotta-Füllung und Tomatenmarmelade. Und das geht so: Zutaten Für die Füllung 500 g Frischer Spinat 250 g Ricotta 1 Zwiebel 0 – 3 Knoblauchzehen Etwas geriebener Parmesan Reichlich Muskatnuss Ca. 2 Eßl. Semmelbrösel Olivenöl Pfeffer, Salz …

Teile diesen Beitrag:

So ein Besuch in der Metro ist hoch interessant: Vodka in 10 Liter-Plastik-Kanistern, 1 (eine!) Spreewaldgurke in der Dose für 1,10 € (ökologischer Wahnsinn, aber ich wette, die Idee macht jemanden reich) und alte Tomatensorten vom Gärtner.

Teile diesen Beitrag:
Back to Top