Marginalie 93: Dies ist keine Geschichte

Geschichten – oder Beiträge, Posts, Messages , wie es Neu-Deutsch so oft so unschön heißt – haben einen Anfang, eine Mitte und ein Ende, manchmal sogar einen Höhepunkt, eine Moral oder zumindest eine Lebensweisheit oder sie berichten wenigstens von nützlichen und daher lesenswerten Dingen, etwa „Diese Lokal ist gut alldieweil …“ oder „Dieses Gericht bereitet …

Teile diesen Beitrag:

Vodka, Cassis, Feige

Dieser Drink ist fies, alldieweil man damit recht viel Alkohol zu sich nimmt, ohne es wirklich zu merken. Aber lecker. Als Aperitif, zum Beispiel zu kleinen Crostinis mit Ziegenfrisch- oder Blauschimmelkäse, Feigen- oder Birnenspalten, etwas herbem Honig und gerösteten Pinienkernen oder wirklich guten Haselnuss-Stücklein (nicht das geschredderte Zeugs, das hierzulande in Discountern zum Backen verhökert …

Teile diesen Beitrag:

The Duke Rough Gin …

Wacholder-lastige Gins gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer: sicherlich omg, Windspiel, Sipsmith, No.3, Adler und Elephant, natürlich Black Gin und Botanist, neuerdings der grandiose Erfolg aus dem Stand des Dresdner Juniper Jack und Juniper Jack Navy Strength (der sich ganz einfach aus gekonntem Handwerk und nicht aus Marketing-Schnickschnack wie bei manchem anderen Gins …

Teile diesen Beitrag:

Macho-Zinnober und Old Tom

Machen wir uns doch nichts vor, der trockene Martini Cocktail ist so’n echtes Macho-Ding. Sean Connery, der in „Goldfinger“ zu der Geisha die berühmten Worte sagt: „A martini, shaken not stirred.” OK, Connery alias James Bond mixte seinen Martini aus Vodka, vorzugsweise Polnischen, und er schüttelte ihn auf Eis statt – wie es jeder ausgebildete …

Teile diesen Beitrag:

Mit den unsterblichen Worten Hägars des Schrecklichen: „Diese Hungersnot, diese Hungersnot!“

Deutscher Zuchtkaviar, vertrieben vom altehrwürdigen Altonaer Kaviar Import Haus, (warum steht der Hersteller eigentlich nicht drauf – Angst vor Dieben und Öko-Spinnern?), Ossietra, d.h. vom Stör, ich schmecke fürwahr nicht, ob vom Russischen Stör (acipenser gueldenstaedtii) oder vom Sibirische Stör (acipenser baerii), aber in Westeuropa wird zumeist der Sibirische Stör gezüchtet, leicht gesalzen (Malossol), nicht …

Teile diesen Beitrag:

Granita: Wenngleich heute aus der Mode gekommen finde ich es herrlich zwischen den Vorspeisen und dem Hauptgang, so als „Gaumenreiniger“.

Zutaten ½ Tasse Zucker 5 Nelken Abgeriebene Schale von 1 – 2 unbehandelten Zitronen oder Limetten 1 Tasse Wasser Evtl. 1 Tasse voll geputzte Beeren (z.B. Rote Johannisbeeren) ½ bis 1 Tasse frisch gepresster Fruchtsaft (Zitrone, Orange, Grapefruit, Limette, …) Evtl. Granatapfelsaft oder –sirup, oder Vodka oder ein passender Likör Wasser, Zucker, Zitronen- bzw. Limetteschale …

Teile diesen Beitrag:

So ein Besuch in der Metro ist hoch interessant: Vodka in 10 Liter-Plastik-Kanistern, 1 (eine!) Spreewaldgurke in der Dose für 1,10 € (ökologischer Wahnsinn, aber ich wette, die Idee macht jemanden reich) und alte Tomatensorten vom Gärtner.

Teile diesen Beitrag:
Back to Top