Dictador Treasure Gin

Der Dictador Treasure Gin kann wirklich was. Bekannt ist die Kolumbianische Destille Dictador aus Cartagena ja eigentlich für ihren Rum. Basis des Gins ist fünf-fach destillierter Neutral-Alkohol aus Zuckerrohr, der mit der Schale einer nur in Kolumbien vorkommenden Kreuzung aus Mandarine und Limette (Tangerine-Lemon) als Leit-Botanical aromatisiert wird. Das Besondere am Dictador Treasure Gin ist aber die Tatsache, dass er 35 Wochen in alten Dictador Rumfässern aus Eiche gelagert wird, daher auch die Bernsteinerne Farbe. Ein wirklich rundes, trotz 43% Alkohol weiches Geschmackserlebnis, zu dem auch die deutliche Wermut-Note des Belsazar gut passt. Hier ist endlich mal ein Gin, der seine knapp 50 Euro für den Liter wert ist, sowohl im Martini Cocktail als auch pur, fast zu schade für einen Fizz.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top