Es sind immer die Besten, die uns viel zu früh verlassen …

Und das fast zwei Wochen vor Johanni!

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top