Endlich Urlaub

Die Entspannung beginnt schon beim Abflug. Da ja Flüssigkeiten über 100 Milliliter im Handgepäck verboten sind, habe ich schon zu Hause stundenlang Rasierschaum, Sonnenmilch, Body Lotion etc. in vorher entleerte Zahnpastatuben abgefüllt. Was für eine fiese Fieselarbeit. Das nächste Mal werfe ich es einfach in den Koffer. Ätsch. „Bustransfer ins Hotel, ca. 1 Stunde. Bitte …

Teile diesen Beitrag:
Back to Top