Es war eine Gans im Südwesten: Nettes Bistro, nette Grundidee, mäßiges Essen – typisch Paris halt

Summa summarum: Nette Idee der Präsentation von Regionalküchen in der Hauptstadt, mäßige kulinarische Umsetzung in rötlicher Bistro-Atmosphäre, zumindest interessante Entenleber-Degustation. In Paris eine positive kulinarische Überraschung zu finden ist schwer. Natürlich kann man von Sterne-Restaurant zu Sterne-Restaurant hecheln (und wenn man beim Letzten angekommen ist, haben die Ersten unter den Ersten schon wieder ihre Sterne …

Teile diesen Beitrag:

Portugal meets France, Canada and Bayrisch Schwaben

Wir waren bei unserem Portugisischen Weinhändler, und dann haben ein Wenig gekocht am Wochenende. Zur Foie Gras gab es einen eiskalten 2012er Moscatel de Setúbal von der Venâncio da Costa Lima mit handfesten 17%, im Riesling-Glas mit einem Stück Zitronenschale (genial, gegen 17:00 Uhr, bei den letzten Strahlen der Herbstsonne), danach seltener Besuch aus Canada, …

Teile diesen Beitrag:
Back to Top